Built with Berta.me

  1. SALON
    24. Februar 2017, 20 Uhr
    Kunstverein am Rosa-Luxemburg-Platz, Linienstraße 40, 10119 Berlin

    mit Vorträgen von
    Mirjam Thomann She Was Born With an Attraction to Space
    Sebastian Fitzner Grund – Riss – Raum. Vom Schneewunder bis zu Dogville

    und Beiträgen von und zu Tina Girouard, Annette Hans, Lucy Hillebrand, Julia Horstmann, Andrea Pichl u.a.

    Im Rahmen des Salons stellen wir die Anfänge und Ansätze unserer Recherchearbeit zur Diskussion und haben Beitragende eingeladen, ihre Perspektiven auf mit dem Grundriss in Zusammenhang stehende Themen einzubringen. Sebastian Fitzner (Architekturgeschichte und -theorie, FU Berlin) gibt unter dem Titel "Grund – Riss – Raum. Vom Schneewunder bis zu Dogville" einen geschichtlichen Überblick. Die Berliner Künstlerin Mirjam Thomann widmet sich in "She Was Born with an Attraction to Space" den Subjekt-Objekt-Beziehungen von Blick- und Bewegungsregimes. 


    Gefördert vom Hauptstadtkulturfonds
    www.hauptstadtkulturfonds.berlin.de